Lack/Büro

2 articles
Max Heidenwag

Max Heidenwag

Mein Name ist Max Heidenwag und ich bin seit August 2018 im väterlichen Betrieb im Einsatz.

Nach dem Abschluss der kaufmännischen Fachhochschulreife fing für mich der praktische Teil meiner beruflichen Laufbahn an. Schon während meiner Schulzeit war mir früh klar, dass ich in die Richtung der Unfallinstandsetzung gehen, und im Familienbetrieb einsteigen will.

Nach Beendigung der Schule absolvierte ich eine Fahrzeuglackierer-Ausbildung beim Volkswagen Zentrum in Stuttgart-Wangen. Nach einer sehr lehrreichen und aufschlussreichen Zeit und weiteren externen Einblicken im Bereich der Unfallinstandsetzung, begann ich mein Studium. Dieses absolvierte ich in Geislingen im Studiengang Automobilwirtschaft.

Somit konnte ich sowohl den praktischen Teil, wie auch den theoretischen Teil abdecken und kann beide Einflüsse tagtäglich ins Tagesgeschäft mit einbringen. Verantwortlich bin ich dementsprechend für den Bereich der Lackiererei in unserem Unternehmen und auch für die Ausbildung der Fahrzeuglackierer.

Im Tagesgeschäft kümmere ich mich sehr gerne um die Anliegen unserer Kunden und betreue den Kunden und das Fahrzeug von der ersten Begutachtung über den Kontakt mit den Versicherungen bis hin zur Fertigstellung des Fahrzeugs.

Den Einstieg in den elterlichen Familienbetrieb habe ich noch keine einzige Sekunde bereut und freue mich jeden einzelnen Tag morgens ins Geschäft zu gehen.