1997

Heinz Heidenwag zog sich aus seiner operativen Tätigkeit als Geschäftsführer zurück.